Zukunft der Kirche vor Ort

Kirchengemeinderat Kuddewörde, von links: Rainer Reddig, Andrea Wywiol, Pastor Egmont Rausch, Beatrix Berndt, Dorothea Tilge, Astrid Köbel-Ohrt, Nicola Kind

Die Zukunft der Kirchengemeinde Kuddewörde steht vor weitreichenden Veränderungen. Ende Mai 2022 geht Pastor Egmont Rausch in den Ruhestand. Jedoch wird die Kuddewörder Pfarrstelle nicht wieder besetzt, sondern künftig wird die Kirchengemeinde Kuddewörde pastoral aus der Region versorgt.

Damit steht die Kirchengemeinde an der Schwelle zu einer neuen Existenz. Für den Kirchengemeinderat sind viele Fragen und Themen offen, die er mit den Gemeindemitgliedern am Sonntag, den 25.04.2022, um 11.00 Uhr in der Andreaskirche besprechen möchte.

Allen denen die Zukunft der „Kirche vor Ort“ am Herzen liegt, mögen bitte zur Versammlung kommen. Bitte meldet Euch gern (per Telefon 04154-2553, E-Mail kirchenbuero@kirche-kuddewoerde.de oder über die Website www.kirche-kuddewoerde.de) an. Es sind maximal 50 Plätze an 25 Haushalte in der Andreaskirche zu vergeben. Spontane Besucher sind ebenfalls gern willkommen und erhalten die Restplätze.

Bei einer großen Teilnehmerzahl oder bei einer hohen Corona-Inzidenz wird die Versammlung unter freien Himmel im Apfelgarten des Pastorats stattfinden.