Kuddewörde Taizé-Gottesdienst


Am Sonntag, den 28. August 2022, wird um 10.00 Uhr in der Andreaskirche von Kuddewörde wieder ein ökumenischer Gottesdienst in Taizé-Form gefeiert.

Herzlich willkommen in der von Kerzen erleuchteten Andreaskirche! Zur Ruhe kommen, mit einfachen meditativen Taizé - Gesängen die Seele weit werden lassen und in Stille und gemeinsamen Gebeten mit Gott und den Mitmenschen verbunden zu sein, dazu lädt das Taizé-Team alle Taizé - Freunde und interessierte Besucher aus Nah und Fern wieder herzlich ein. Der Gottesdienst ist inspiriert durch den Geist von Taizé, eine christliche, ökumenische Bruderschaft in Frankreich, die sich der Versöhnung und Verständigung verschrieben hat.

Wir halten im Gottesdienst Abstand. So können wir ohne  Mundschutzmaske mitsingen und den Gottesdienst feiern.

Im Anschluss an den Taizégottesdienst gibt es im Kirchturm die Gelegenheit bei einer Tasse Kaffee oder Tee mit dem Taizé-Team oder mit dem Bienen-Team des Friedhofs: Imkerin Dorothea Tilge, Friedhofswartin Dörte Rausch sowie einem Mitglied der AG Biodiversität der Nordkirche, Prof. Dr. Reiner Lauterbach,  ins Gespräch zu kommen.