Tageslosung von 24.03.2017
Er wird mit Gerechtigkeit richten die Armen und rechtes Urteil sprechen den Elenden im Lande.
Jesus spricht: Selig seid ihr Armen; denn das Reich Gottes ist euer.
Besucher5233
Besondere Veranstaltungen

Recht und Gerechtigkeit - das ist seit je das Thema des Sonntag Judika.
So drängend und aktuell ist heute der Ruf Frieden und Gerechtigkeit, dass die Nordkirche am kommenden Sonntag Judika, den 02. April 2017, zu einem großen Themengottesdienst einladen möchte! Auch bei uns vor Ort in unserer Andreaskirche in Kuddewörde setzt sich eine Gruppe von engagierten Christinnen und Christen mit Recht und Gerechtigkeit auseinander und will im Gottesdienst am Sonntag Judika seine Gedanken und Hoffnungen in Gesprächen, Liedern und Gebeten mit den Besuchen teilen...

Globale Gerechtigkeit steht im Zentrum des Weltgebetstags von Frauen der Philippinen. „Was ist denn fair?" Diese Frage beschäftigt uns, wenn wir uns im Alltag ungerecht behandelt fühlen. Sie treibt uns erst recht um, wenn wir lesen, wie ungleich der Wohlstand auf unserer Erde verteilt ist. In den Philippinen ist die Frage der Gerechtigkeit häufig Überlebensfrage. Mit ihr laden uns philippinische Christinnen zum Weltgebetstag ein. In über 100 Ländern weltweit finden ökumenische Gottesdienste statt. Bei uns hat eine Gruppe von Frauen aus den Kirchengemeinden Basthorst und Kuddewörde für Freitag, den 3. März 2017, 19.00 Uhr, den Weltgebetstags-Gottesdienst in der Andreaskirche vorbereitet, damit die Gebete, Lieder und Geschichten der philippinischen Frauen um den Globus wandern...

Während der dunklen Jahreszeit gibt es besondere Filme in der Andreaskirche von Kuddewörde zu sehen. Am Mittwoch, den 15. Februar 2017, zeigt das Team von SantaCinema um 18.30 Uhr in der Andreaskirche mit „RATATOUILLE" einen witzigen, hintergründigen und überaus charmanten amerikanischen Computeranimationsfilm, der von der Deutschen Film- und Medienbewertung das Gütesiegel „besonders wertvoll" bekam.
Zur Handlung: In "Ratatouille" dreht sich alles um Remy (Stimme: Patton Oswalt), eine französische Ratte. Sie ist anders als ihre Artgenossen: Statt Müll zu fressen träumt sie davon, ein berühmter Chefkoch zu werden. Sie schätzt gutes Essen und ist ständig auf der Suche nach erlesenen Zutaten. Bei einer von Remys kulinarischer Erkundungsreisen geht jedoch etwas ganz gehörig schief...

Mit einem intensiven Chorprobenwochenende hat der Kirchenchor Kuddewörde seine Vorbereitungen für das nächste musikalische Highlight in der Kirchengemeinde begonnen: den Kantaten-Gottesdienst am 12. Februar 2017. Hintergrund ist das Reformationsjahr 2017, das in unserem Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg musikalisch vom Projekt „Cantate 2017" untermauert wird.  Die Kirchengemeinde Kuddewörde beteiligt sich mit 3 Terminen an diesem Projekt, bei dem an jedem Sonntag des Jahres in einer anderen Kirchengemeinde unseres Kirchenkreises Herzogtum Lauenburg besondere Werke erklingen. Die Chorsänger sind begeistert von der virtuosen Musik...

Das Reformationsjahr 2017 wird in unserem Kirchenkreis Lübeck-Lauenburg musikalisch untermauert vom Projekt „Cantate 2017", bei welchem an jedem Sonntag des Jahres in einer anderen Kirchengemeinde besondere Werke erklingen. Unsere Kirchengemeinde beteiligt sich mit drei Terminen an diesem Projekt. Der Musikalische Abendgottesdienst zum Sonntag Septuagesimae am 12.02.2017, um 16.30 Uhr, in unserer Andreaskirche wird mit der Aufführung zweier Kantaten ausgefüllt, die in engem Bezug zueinander stehen:

Während der dunklen Jahreszeit gibt es besondere Filme in der Andreaskirche von Kuddewörde zu sehen. Am Mittwoch, den 18. Januar 2017, zeigt das Team von SantaCinema um 18.30 Uhr in der Andreaskirche mit „Verstehen Sie Béliers" eine wundervolle, emotionale und lustige, französische Filmkomödie, die von der Deutschen Film- und Medienbewertung das Gütesiegel „besonders wertvoll" bekam, da hier „das alte Thema – die Schmerzen des Erwachsenwerdens für Kinder und Eltern – auf liebenswerte Weise variiert" wird.[6]
Zur Handlung: Die 16-jährige Paula Bélier lebt mit ihrer Familie, Mutter Gigi, Vater Rodolphe und ihrem kleinen Bruder Quentin auf einem Bauernhof in der französischen Provinz. Das Besondere an der Familie Bélier ist, dass alle bis auf Paula gehörlos sind....

Herzliche Einladung am Sonntag, den 8.01.2017 um 16.30 Uhr zum Musikalischen Neujahrsgottesdienst mit anschließendem Empfang in der Andreaskirche an alle ehrenamtlichen MitarbeiterInnen und interessierten Gemeindemitglieder der Kirchengemeinde. Die „frohe Botschaft" zu verkündigen und ihr einen musikalischen Klang zu geben war seit jeher Anliegen der Komponisten. Doch nicht nur bei klassischer Kirchenmusik, sondern auch bei Musik der Gegenwart lässt sich diese Absicht wahrnehmen. Darum spielt Jakob Schaefer zum neuen Jahr „neue Töne" in der Andreaskirche:

Am 1. Weihnachtstag , den 25. Dezember 2016, um 16.30 Uhr, findet in der festlich geschmückten Andreaskirche ein Weihnachtsgottesdienst mit Chormusik statt. Der Kuddewörder Kirchenchor singt unter der Leitung seines Kantors Jakob Schaefer Weihnachtsklassiker von Mendelsohn Bartoldy, Schubert, Händel, Bach u.a. Die Liturgie und Predigt wird von Pastor Egmont Rausch gestaltet. Wir laden Sie ein zu Muße und Besinnung im Kerzenschein des Weihnachtsbaumes. Hören Sie die Weihnachtsbotschaft, lauschen Sie dem Klang der alten Weihnachtslieder und stimmen Sie selbst mit ein.